Make your own free website on Tripod.com
Orden und Ehrenzeichen
von OTL Josef Steiof

02.10.1936: Dienstauszeichnung IV. Klasse für 4 Dienstjahre als Unterfeldwebel in der 7. / IR 81

18.06.1940: Eisernes Kreuz II. Klasse als Oberfeldwebel und Zugführer in der 3. / IR 530

02.07.1941: Verwundetenabzeichen in Schwarz als Oberleutnant und Chef 1. / IR 530

14.07.1941: Eisernes Kreuz I. Klasse als Oberleutnant und Chef 1. / IR 530

16.08.1941: Infanterie-Sturmabzeichen in Silber als Oberleutnant und Chef 1. / IR 530

27.07.1942: Medaille "Winterschlacht im Osten" als Hauptmann und Führer III. / IR 530

20.11.1942: Deutsches Kreuz in Gold als Hauptmann und Führer III. / IR 530

15.04.1943: Verwundetenabzeichen in Silber als Hauptmann und Kommandeur III. / IR 530

28.04.1943: Nahkampfspange I. Stufe in Bronze als Hauptmann und Kommandeur III. / IR 530

22.10.1944: Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes als Major und Führer Grenadier-Regiment 1096 (Rang und Stellung am Tag der Tat)


Zurück zur Hauptseite


Diese Seite wurde erstellt von Marcus Heinrich Blecker.

Letzte Änderung am Montag, 9. August 2004.